Wo die Elfen zuhause sind…

In diesem Eintrag möchte ich Euch vier neue Bilder zeigen, und gleichzeitig den Online-Shop vorstellen für den sie entstanden sind!

Vor ein paar Wochen kontaktierte mich Daniela von Elfenstall und wollte wissen ob ich mir vorstellen könnte ein paar Bilder für ihre Facebook-Seite und die Homepage zu machen! Wir haben uns kurz darauf erstmal per brainstorming ans Werk gemacht und ich hab versucht ihre Wünsche und Vorstellungen in die Tat umzusetzen! Dieses BannerElfenstall Facebookbanner und die folgenden Bilder sind dabei entstanden!

Schaut doch mal in den Online-Shop (HIER klicken) oder auf die Facebook-Seite (HIER klicken), da ist für jeden was Schönes dabei, vor allem für die Kleinsten! Ihr könnt den Elfenstall auch auf dem Maimarkt in Mannheim besuchen, Halle 39 (Spielewelt) Stand 3914, es gibt dort auch was Tolles zu gewinnen!

 

Verspielte Grüße,

Steffie

steffi-kopie

5 auf einen Streich!

Heute will ich die Bilder der letzten 5 Wochen aus meinem Projekt bei 52 Frames zeigen:

08_religion_stefanieweiss

#8 2017 Religion

„Papa Francisco“

When I told my friend, that I will go to the cathedral to take pictures, she asked me to light a candle for her. So I did and I liked the peace and silence there so much that I decided to take the picture of the votive candles…

„A little bit of mercy makes the world less cold and more just“

I am non-denominational…But I like some of pope francis‘ quotes…!

Camera: Canon 5D Mark III
Shutter: 1/4th of a second
Aperture: f/8
ISO: 100 and below
Lens: Canon 100mm f/2.8L Macro IS USM@100mm
Location: St. Peter Cathedral, Worms, Germany


09_negativespace_stefanieweiss

#9 2017 Negative Space

„Think positive!“
Negative Space to show the positive!!!

Camera: Canon 5D Mark III
Shutter: 1/8th of a second
Aperture: f/11
ISO: 100 and below
Lens: Canon 100mm f/2.8L Macro IS USM@100mm
Location: Osthofen, Germany


10_pattern_stefanieweiss

#10 2017 Pattern

„Aboriginal Art“
I told all my friends and my familiy I painted all these dotted pictures and bowls I gave to them in the past years…I never told them about my little helpers…So, do not betray me please… 😉

Camera: Canon 5D Mark III
Shutter: 1 second or slower
Aperture: f/8
ISO: 100 and below
Lens: Canon 100mm f/2.8L Macro IS USM@100mm
Location: Osthofen, Germany


11_highkey_stefanieweiss

#11 2017 High Key

 

„Sushi“
Took a white cardboard as background and external flash

Camera: Canon 5d Mark III
Shutter: 1/125th of a second
Aperture: f/5.6
ISO: 100 and below
Lens: Canon 100mm f/2.8L Macro IS USM@100mm
Location: dining table


12_gratitude_stefanieweiss

#12 2017 Gratitude

„Gratitude“
I am grateful for the fact to get up every morning without pain and have the possibility to live my life mostly fit and healthy! I can only imagine how awful it would be to have a handicap or illness and cannot move…

Camera: Canon 5D Mark III
Shutter: 1/8th of a second
Aperture: f/11
ISO: 100 and below
Lens: Canon 100mm f/2.8L Macro IS USM@100mm
Location: Osthofen, Germany


Alle meine Bilder aus diesem Projekt findet ihr auch in der Galerie und natürlich bei FACEBOOK und INSTAGRAM!

steffi-kopie

Small world goes Street!!!

Für dieses Jahr hab ich mir vorgenommen, mit den kleinen Leuten ein bisschen mehr raus zu gehen! Was liegt da näher, als einen Street-Photography-Kurs beim Meister himself zu machen…Kurzerhand hab ich mich beim Street-Photo-Workshop in Straßburg bei Thomas Leuthard angemeldet!

street

Man sollte im Voraus ein Bild zum Besprechen einschicken, ich hab erstmal zwei eingeschickt – und sofort eine Rüge vom Chef bekommen 😂, denn natürlich beginnt alles mit der Fähigkeit sich zu entscheiden!!! Nach Thomas‘ Vorschlag, ich solle eine Münze werfen und dann das andere nehmen, hab ich mich schließlich dafür entschieden: street-2-kopie

Das war das Andere welches zur Auswahl stand:street-2-kopie

Im ersten Teil des Workshops wurden die eingereichten Bilder besprochen, die Leute vorgestellt und Thomas hat viel zur Straßenfotografie erzählt und erklärt! Mittags hatten wir dann zwei Stunden Zeit zum Fotografieren, jeder sollte ein selbst gewähltes Projekt bearbeiten und danach wurden 3-5 Bilder die jeder in diesen 2 Stunden gemacht hatte besprochen!

Hier meine Auswahl:

streetstreet-3

street-4

Alles in allem bin ich ganz zufrieden, habe festgestellt, dass es draußen nochmal eine ganz andere Nummer ist als zu Hause auf dem Küchentisch 😜 – kann phasenweise ganz schön aufregend sein – und ich werde auf jeden Fall dran bleiben!

Zum Schluss gab’s noch ein Selfie mit Thomas 😍 und wir waren noch gemütlich alle zusammen essen!

Wer Lust auf richtige Street-Fotografie hat, dem kann ich einen Workshop bei Thomas nur empfehlen – er war super gut drauf, offen und ehrlich und es war einfach ein klasse Tag!

thomas-leuthard

steffi-kopie